Weinprobe in den Weinbergen - Winzerhof Am Römer
Winzerhof Vollmer - Gau-Bickelheim - Rheinhessen
Winzerhof Vollmer - Gau-Bickelheim - Rheinhessen

Im Wingert

 

 

Willst Du für einen Tag glücklich sein,

so betrinke Dich.

Willst Du für einen Monat glücklich sein,

so schlachte ein Schwein und iss es auf.

Willst Du für ein Jahr glücklich sein,

so heirate.

Willst Du ein Leben lang glücklich sein,

so schaffe Dir einen Garten.

 

Wir ergänzen den Garten in diesem alten chinesischen Sprichwort zu einem Weingarten – im Dialekt Wingert - und schon haben wir hier unsere Lebensphilosophie umschrieben.

Nach einem hektischen Bürotag macht es einfach Freude raus in die Natur zu kommen und „abzuschalten“. Etwas wachsen und reifen zu sehen, was man das ganze Jahr mit eigenen Händen umsorgt hat, ist einfach ein unvergleichliches Erlebnis.

Dabei versuchen wir mit den Ressourcen der Natur schonend umzugehen. So dass unsere Kinder und Enkel auch noch was davon haben. Dabei darf natürlich die Qualität des Weines nicht leiden.

 

Der größte der Teil Arbeiten ist bei uns nach wie vor reine Handarbeit:

  • im Winter schneiden der Reben
  • im Frühjahr biegen der Ruten und nach dem Austrieb ausbrechen (säubern der Stämme vor unerwünschtem Austrieb
  • hochziehen der Triebe (heften)
  • ausdünnen des Traubenbehangs zur Qualitätssteigerung
  • Entblättern der Traubenzone um mehr Sonne direkt an die Trauben zu lassen

 

Lediglich die Bodenbearbeitung  (pflügen des Unkrautbewuchses und abmulchen der Dauer-Begrünug), das Abschneiden des überflüssigen Laubes und Vorentblättern sowie der Pflanzenschutz sind motorisiert. Dazu nutzen wir einen sogenannten Schmalspurtraktor, der nur 1 m breit ist, damit man mit ihm zwischen den Rebzeilen durchfahren kann. Unser Schätzchen ist fast schon ein Oldtimer – Baujahr 1980 – der aber noch treu seine Dienste tut  – in Ferrari-rot, nur nicht ganz so schnell. (Beliebtes Aufsitz-„Spielzeug“ aller Nachbarjungen)

 

Bei der Weinlese setzen wir je nach Größe und Alter des Weinberges und der angestrebten Weinqualität auf Handlese oder Einsatz eines Traubenvollernters.

 

Wenn Sie die Hintergrundbilder einmal mit Muße betrachten, erhalten sie einen kompletten „Ablaufbericht“ des Weinjahres im Wingert.

 

Gerne laden wir Sie bei Ihrem Besuch auch zu einer Führung durch unsere Weinberge ein (selbstverständlich wie bei uns in Rheinhessen üblich „mit was se tringe debei“). 

Winzerhof Vollmer | Am Römer 5 | 55599 Gau-Bickelheim | +49 6701 3847 | +49 171 7048924+49 171 7048924 | who.is.vollmer@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Winzerhof Vollmer